Unser Leitbild "Eine Schule in Fahrt und im Aufbruch"

Dafür stehen wir mit unserem Namen

Die meisten unserer Schüler er-fahren die Schule in zweideutiger Weise :

mit dem Bus und mit Herz, Hand und Kopf im Unterricht- durch ganzheitliches lernen.

 

Für eine regelmäßige und transparente Kommunikation stehen wir Ihnen auch weiterhin zu                   bestimmten Zeiten und mit unseren privaten Handy-Nummern, neben Festnetz Schule, LernSax und   Homepage wie folgt zur Verfügung:

 

              montags bis freitags von 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr und von 17.00 bis 18.00 Uhr

 

              Frau Bittler                     0175 7038356          Herr Hoffmann     0160 7603496

              Frau Frankenberger   0176 84367428       Frau Valentin          0151 1935225

 

              Frau Meinel (SL) und Frau Tröger (Sekretariat) sind von montags bis freitags unter 

              der gewohnten Nummer 037430/5292 und Frau Meinel privat unter 0179 5473724 

              zu erreichen.

* Aktuelle Info´s *

Corona 

Infos zum Start am 26.05.21

 

Liebe Eltern, liebe Schüler,

vorausgesetzt, dass das pädagogische Personal mit einem negativen Testergebnis aus der Quarantäne entlassen wird, starten wir wie geplant, am Mittwoch, dem 26.05.21 auch an unserer Schule.

Der Unterricht kann sogar im eingeschränkten Regelbetrieb stattfinden, da der Inzidenzwert unter 100 liegt. Das heißt, alle Schüler von Klasse 1 bis 4 können wieder in die Schule kommen und werden im festen Klassenverband unterrichtet.

Unsere Schüler bringen an diesem Tag die bisher erledigten Lernaufgaben des letzten Zeitraums vom 17.05. - 28.05.21 und die Materialien für die Fächer Deutsch, Mathe, Sachunterricht und Englisch bitte mit.

Da die Lernpläne für 8 Tage also bis 28.05.21 erstellt wurden, gehen wir davon aus, dass nicht alle Aufgaben vollständig bearbeitet sind. Wir bitten sogar darum, weil sie in den 3 Tagen in der Schule erledigt werden sollen und freuen uns, wenn Schüler und Eltern das beachten. Vielen Dank!

Wir drücken fest die Daumen, dass wir endlich wieder regelmäßig in der Schule gemeinsam arbeiten und lernen können.

Bis dahin verbleiben wir mit den besten Wünschen für ein sonniges Pfingstfest.

 

K. Meinel und Team

 

 

Eichigt, 18.05.2021

Regeln für Schule und Kita, wenn die Bundesnotbremse nicht mehr gilt

SMK Blog 

 

**** Wichtigste Info****

Ab Montag 17.05. 21 müssen die Tests in den Schulen unter Aufsicht vorgenommen werden.

 

weiteres dazu im Link SMK Blog

**** Elterninfo 11.05.2021****

Sehr geehrte Eltern,

Sie haben es gehört oder schon gelesen, ab Mittwoch, dem 12.05.21 „wäre“ für alle Grundschüler im Wechsel der geteilten Klassen wieder Präsenzunterricht in der Schule möglich.

Leider kann dies aber an der GS Eichigt momentan noch nicht umgesetzt werden.

Aufgrund einer 14-tägigen Quarantänemaßnahme hier an unserer Schule sind nicht nur Schüler, sondern auch pädagogisches Personal betroffen. Frau Bittler befindet sich ebenfalls weiter im Krankenstand.

Aus dieser Notsituation heraus ergeben sich an unserer Schule Probleme zur Absicherung des Unterrichts und der Notbetreuung. Dieselben Schwierigkeiten hat der Hort. Informationen finden Sie auf der Homepage der Kita.

Deshalb bitten wir unsere Eltern (vorrangig Klasse 1 bis 3) höflichst darum, dass Sie Ihre Kinder noch am Mittwoch, 12.05.21 und in der Woche vom 17.05. bis 21.05.21 weiter in häuslicher Lernzeit betreuen.

Zudem erinnern wir an Ihren Anspruch an Kinderkrankentagegeld (erweitert auf 30 Tage pro Sorgeberechtigter). Das Formular finden Sie auch auf unserer Homepage.

 

Einer Empfehlung durch das Gesundheitsamt folgend, könnte somit das verbleibende Personal neue Kontakte vermeiden, da nur die Klasse 4 und einzelne Kinder in der Notbetreuung wie bisher anwesend wären. Der dadurch gewonnene Zeitraum bis 26.05.21 bietet auch die Chance, dass vollständig geimpfte Lehrkräfte bei positivem Testergebnis der Kinder nicht mehr in Quarantäne müssten.

 

Wir sind es gewohnt, dass Sie, liebe Eltern, großes Verständnis aufbringen und vor allem hervorragende schulische Unterstützungsarbeit leisten.

Somit gehen wir davon aus, dass viele Eltern unserer Bitte, die Lernzeit Ihrer Kinder zu Hause noch ein Stück zu verlängern, nachkommen werden.

 

Dafür sagen wir erneut herzlichen Dank.

 

Sie entnehmen aus nachfolgender Übersicht, was auf Sie und Ihre Kinder zutrifft:

 

 

Schlussfolgernd würde sich folgende Organisation ergeben:

 

Mittwoch, 12.05.21

Klasse 1 Quarantäne – häusliche Lernzeit

Für gesamte Klasse 1 entfällt die Rückgabe der erledigten Lernaufgaben vom 03.05.21 bis 12.05.21 - erst am 26.05.21 mitbringen.

Klasse 2 Notbetreuung – häusliche Lernzeit (Quarantäne)

Ablage der erledigten Aufgaben vom 03.05. – 12.05.21 in Boxen durch Eltern

Klasse 3 Notbetreuung – häusliche Lernzeit (Quarantäne)

Ablage der erledigten Aufgaben vom 03.05. – 12.05.21 in Boxen durch Eltern

Klasse 4 Unterricht Gruppe 1 – Notbetreuung Gruppe 2

 

 

Woche vom 17.05. bis 21.05.21

 

Klasse 1 Quarantäne – häusliche Lernzeit

Neue Lernaufgaben vom 17.05. – 28.05.21 werden in LernSax eingestellt.

Klasse 2 Notbetreuung – häusliche Lernzeit (Quarantäne)

Abholung der kontrollierten + neuen Lernaufgaben in Boxen durch Eltern

Klasse 3 Notbetreuung – häusliche Lernzeit (Quarantäne)

Abholung der kontrollierten + neuen Lernaufgaben in Boxen durch Eltern

Klasse 4 Unterricht Gruppe 2 – Notbetreuung Gruppe 1

 

Montag, 24.05.21 – Pfingsten – Feiertag

Dienstag, 25.05.21 – schulfreier Tag

 

Ab Mittwoch, 26.05.21 planen wir für alle Klassen 1 bis 4 den Start zum Unterricht im Wechsel der Gruppen mit der Zuversicht, dass alle Betroffenen mit einem negativen Testergebnis aus der Quarantäne entlassen werden können.

  • Infos, den Start betreffend werden zeitnah zur Verfügung gestellt. Leider stehen diese jedoch auch zum heutigen Datum unter Vorbehalt!

Alle sind wir mehr oder weniger von den Ereignissen betroffen.

Trotzdem werden uns nur Optimismus und Kraft bei der Bewältigung ständig wechselnder Herausforderungen weiterhelfen.

In diesem Sinne verbleiben wir mit freundlichen Grüßen

 

K. Meinel und Team sowie der Schulträger, die Gemeinde Eichigt

 

Eichigt, 11.05.2021

 

 

Notbetreuung

Download
Anmeldung wöchentlich Notbetreuung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 467.6 KB
Download
Formblatt A_Notbetreuung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 674.0 KB
Download
Formblatt B_Notbetreuung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 567.9 KB
Download
Datenschutzrechtl. Einwilligungserkl_.pd
Adobe Acrobat Dokument 540.7 KB

Formulare zum Download für Beantragung Kindertagegeld 

Für Eltern, die keinen Anspruch auf Notbetreuung haben

Download
Kindertagegeldanspruch neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 492.1 KB
Download
Kindertagegeld Rückseite.pdf
Adobe Acrobat Dokument 165.2 KB

Kontakt

Grundschule Eichigt 

Dorfstraße 60

08626 Eichigt im Vogtland 

Tel: 037430/5292

Fax: 037430 630705

Email:

Eichigt-Grundschule@t-online.de

 

Anfahrt

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

LINKS

 

Webseite Gemeinde Eichigt 

Webseite

Oelsnitz im Vogtland